Willkommen in Schwangau!

Ihr nächster Urlaub im Allgäu wird königlich!

Schwangau im Allgäu mit Schloss Neuschwanstein und St. Coloman

 

Die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau die Tegelbergbahn, die königliche Kristall-Therme, das Museum der bayerischen Könige, viele freundliche Gastgeber, ausgezeichnete Wander-, Rad- und Spazierwege, das Bergsportzentrum und beleuchtete Langlaufloipen und Skiabfahrten in der Wintersportarena warten auf Sie!

Die Tourist Information Schwangau unterstützt Sie gerne!

Hinweise und Veranstaltungstipps

  • Titelseite des Magazins Schwangau Info

    Schwangau Info - September 2019

    Nachricht vom 30.08.2019 14:15

    In der September-Ausgabe unseres Magazins "Schwangau Info" finden Sie alle Veranstaltungshinweise, Freizeittips, viele Hintergrundinformationen und Geschichtliches über Schwangau:

    Alpabtrieb, Neues Feuerwehrhaus, 150 Jahre Grundsteinlegung Neusch...

  • Sendungen zum Jubiläum von Schloss Neuschwanstein

    Nachricht vom 09.08.2019 13:25

    Vom 2. bis 9. September 2019 feiert der Bayerische Rundfunk das Märchenschloss von König Ludwig II. mit zahlreichen Sendungen. Wir führen Sie durch alle Winkel Neuschwansteins und servieren Ihnen die besten Schloss-Schman...

  • Der Forggensee - ein Freizeitjuwel

    Nachricht vom 05.08.2019 08:28

    Der Forggensee ist Deutschlands größter Stausee und der fünftgrößte See Bayerns. Das Panorama aus den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau sowie der grünen Hügellandschaft und den Bergmassiven des Ammergebirges ist einzigartig. Er ist ein Para...

  • Restaurierungsarbeiten im Sängersaal von Schloss Neuschwanstein

    Nachricht vom 12.06.2019 08:09

    Es ist bisher die größte und umfassendste Restaurierung der Bayerischen Schlösserverwaltung. Die Arbeiten haben im Frühjahr 2017 begonnen und werden voraussichtlich bis 2022 andauern. 
    Der Sängersaal ist momentan zur Hälfte eingerüstet. Ein Teil des Gerüsts...

Eine Gebrauchsanleitung für Schwangau

Eine Gebrauchsanleitung für Schwangau - Was Sie über das Dorf und seine Menschen wissen sollten

Was Sie über das Dorf und seine Menschen wissen sollten

Ein Mensch braucht in einer fremden Umgebung Orientierung und Informationen. Das ist jedenfalls die Überzeugung der Wirte und Vermieter im Dorf der Königsschlösser. Damit sich Gäste wie zu Hause fühlen können, müssen sie sich vor Ort auskennen. Das passende Hilfsmittel dafür ist ein Reiseführer. Diesen gab es bis jetzt noch nicht für Schwangau. Deswegen haben sich Petra Köpf, Ilona Seestaller, Stephanie Müller und Walter Bieber vor rund einem Jahr an die Arbeit gemacht. „Wir kennen die Bedürfnisse unserer Gäste und wissen was sie alles interessiert,“ darin sind sich die Mitarbeiter der Gemeinde Schwangau sicher.

Deswegen haben sie gleich selbst angepackt und begonnen ganz hemdsärmlig eine Gebrauchsanleitung für ihren Heimatort zu verfassen. „Ohne künstliche Zutaten“ war die gemeinsame Vorgabe. Konkret bedeutet das sachliche Sprache, keine inszenierten Bilder und keine Fotomodells im neuen Reiseführer „Schwangau erleben“. Etwas Praktisches, etwas fürs Herz und als Erinnerung sollen die neuen Druckerzeugnisse sein. Deswegen wurde neben dem Reiseführer noch ein Bilderbuch „Schwangauer Heimatbilder“ gemacht.

Prospekte ansehen und kostenlos bestellen

Aktuelles aus unserem Magazin "Schwangau Info"

  • 150 Jahre Grundsteinlegung Schloss Neuschwanstein - Rahmenprogramm zum Jubiläum

    150 Jahre Grundsteinlegung Schloss Neuschwanstein - Rahmenprogramm zum Jubiläum

    „Es ist notwendig, sich Paradiese zu schaffen, poetische Zufluchtsorte, wo man auf einige Zeit die schauderhafte Zeit, in der wir leben, vergessen kann“, sagte einst Ludwig II. von Bayern. Eines dieser Paradiese ist ohne Zweifel Schloss Neuschwanstein, für das der König vor genau 150 Jahren den Grundstein legen ließ und das längst zu einem der berühmtesten Wahrzeichen Deutschlands geworden ist.

    Zu diesem Anlass lädt die Bayerische Schlösserverwaltung am sogenannten Schlössertag vor allem die einheimische Bevölkerung zu ganz besonderen und ungewöhnlichen Führungen im Schloss ein. Im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau spricht Dr. Katrin Bäumler, Kuratorin des Architekturmuseums der Technischen Universität München, im Rahmen eines Vortrags über „Ludwig II. und die Architektur“.

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info

  • Eröffnung des neuen Schwangauer Feuerwehrhauses

    Eröffnung des neuen Schwangauer Feuerwehrhauses

    Rund ein Jahr lang haben die Arbeiten für die Errichtung des neuen Feuerwehrhauses für die Freiwillige Feuerwehr Schwangau gedauert. Ende September findet nun die offizielle und feierliche Einweihung statt, zu der sich unter anderem auch Bayerns Innenminister Jürgen Hermann angekündigt hat. Die feierliche Einweihung des neuen Feuerwehrhauses findet am letzten Wochenende im September statt. Neben dem Jugendabend mit „Blech und Schwefel“, der das große Festwochenende am Freitag schon einleitet, steht am Samstag der Tag der offenen Tür auf dem Programm, bevor die Band „Timeless“ am Abend dann für ausgelassene Stimmung im Festzelt sorgen wird.

    Stündlich finden den ganzen Tag über Führungen durch das Haus statt, außerdem zeigen die Mitglieder die Arbeit der Feuerwehr im Rahmen einiger Vorführungen. Auch andere Blaulichtorganisationen wie Bergwacht, Polizei, THW und Bundeswehr werden an dem Wochenende vor Ort sein und sich präsentieren.

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info

  • Vielseitige Möglichkeiten im Spätsommer - Schwangau intensiv erleben

    Vielseitige Möglichkeiten im Spätsommer - Schwangau intensiv erleben

    Für viele ist der Jahreszeitenwechsel vom Sommer in den Herbst etwas ganz besonderes. Wenn die Tage langsam kürzer werden und der Spätsommer, der im Allgäu auch noch sehr lange anhalten kann, die Wälder rund um den Ort in bunte Farben und warmes Licht taucht. Für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen durch die farbenfrohe Natur sorgt ein rund 120 Kilometer langes Wanderwegenetz, vorbei an Berghütten, durch den königlichen Schwanseepark oder entlang des Forggensees.

    Neben den unzähligen Spazier- und Wandermöglichkeiten in Schwangau kann man das Dorf der Königsschlösser und seine einzigartige Naturkulisse auch mit dem Rad erkunden. Über 90 km Radwege für Genussradler oder sportlich motivierte stehen zur Verfügung
    .

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info

  • Der Alpabtrieb in Schwangau - Jungrinder kommen zurück ins Tal

    Der Alpabtrieb in Schwangau - Jungrinder kommen zurück ins Tal

    Schon von weitem hört man die mächtig klingenden Schellen (Glocken), wenn das Vieh, das den Sommer auf den Alpen in den Bergen verbracht hat, wieder ins Tal hinab getrieben wird. Auf dem Scheidplatz am Schwanensee treffen schließlich die einzelnen Herden ein, angeführt von den Hirten und ihren Helfern. Jahr für Jahr im Frühsommer vertrauen die Bauern des Dorfes ihr Jungvieh den Alphirten an. Rund 100 Tage lang bleiben die Tiere dann oben auf den Bergweiden, mit dem traditionellen Alpabtrieb wird der Alpsommer offiziell beschlossen.

    Bevor das Jungvieh von der Alpe Jägerhütte und der Altenberger Alm ins Tal zurückkommt, sammeln sich Tiere und Hirten unterhalb dem Aussichtspunkt Jugend in der Nähe von Schloss Neuschwanstein. Angeführt von der Musikkapelle Schwangau sowie den Hirten und vielen Helfern, kommt das Jungvieh etwa zur Mittagszeit im Ortsteil Hohenschwangau an.

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info

Die schönsten Webcams im Allgäu

 

Wir haben für Sie die schönsten Webcams rund um Schwangau, den Tegelberg und die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau zusammengestellt.

 

 

Zu den Webcams und Livestreams

Ein Jahr in Schwangau

Radtour zu den Schlössern

Wolkenmeer am Tegelberg

Alle Schwangau-Videos: youtube.com/schwangau 

Die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau - Besucherinformationen

Das müssen Sie erleben!

  • Die Tegelbergbahn, Ausgangspunkt für die schönsten Wanderungen im Allgäu

    Die Tegelbergbahn

    Die Tegelbergbahn am Schlossberg ist der Ausgangspunkt für die schönsten Wanderungen rund um Neuschwanstein und das Ammergebirge.

    Drachen- und Gleitschirmflieger, Skifahrer, Spaziergänger, Kinder und Entdecker: alle finden hier ihr Mekka.

     

     

    Alles über die Tegelbergbahn

     

  • Gemütlich im Tal, atemberaubend am Berg

    Radeln und Mountainbiken

    Das flache Vorland des Ammergebirges lädt zu gemütlichen Touren mit sagenhaften Ausblicken und vielen Seen zum Abkühlen. Segways® werden in Schwangau auch angeboten.

    Nicht zuletzt kommen Mountainbikerin Schwangau auf ihre Kosten, viele spannende Touren laden zur Action. Auf unseren Seiten finden Sie Fahrradverleihe, -händler und Akkuladestationen.

     

     

    Auf zwei Rädern in Schwangau

     

  • Wellness, Gesundheits- und Kururlaub im heilklimatischen Kurort Schwangau im Allgäu in Bayern

    Gesundheit, Kur und Wellness

    Schwangau ist als Heilklimatischer Kurort ausgezeichnet: Wirksames Reizklima, beste Luftqualität, schöne Kuranlagen und hervorragende medizinische und therapeutische Einrichtungen.

    Verbinden Sie gesund werden mit den Vorteilen eines Allgäu-Urlaubes!

    Alles über Wellness, Gesundheit und Kur

  • Die Forggenseeschifffahrt in Schwangau im Allgäu in Bayern

    Die Forggenseeschifffahrt

    Im Sommer kreuzt die Forggenseeschiffahrt über den Forggensee und bietet Ihnen einmalige Ausblicke und Eindrücke.

    Verbringen auch Sie unvergessliche Momente auf der MS Füssen und der MS Allgäu!

    Alles über die Forggenseeschifffahrt

  • Drachenflieger beim Start am Tegelberggipfel

    Gleitschirm- und Drachenfliegen

    Schon seit über 40 Jahren gilt der Tegelberg in Schwangau als Mekka der Drachen- und Gleitschirmflieger.

    Auf unseren Seiten haben wir viele Bilder und Informationen gesammelt.

     

     

    Alles über das Fliegen in Schwangau

     

  • Wellness pur: die Königliche Kristall-Therme in Schwangau im Allgäu in Bayern

    Die Königliche Kristall-Therme

    Erleben Sie im Antlitz der Königsschlösser einen einmaligen Bade- und Wellnessbereich. Sie erfahren das Reich der Elemente Feuer, Wasser, Erde, Kristalle und Edelsteine...

    Sämtliche Räume der Königlichen Kristall-Therme wurden der byzantinischen Stilrichtung und alten Sagen entnommen.

    Alles über die Königliche Kristall-Therme

  • Beflaggte Reiter beim Colomansfest mit Colomansritt in Schwangau im Allgäu

    Das Colomansfest mit Colomansritt

    An dem beliebten Brauchtumsfest mit Umritt nehmen rund 200 Reiterinnen und Reitern in Tracht auf ihren prächtig geschmückten Pferden teil.

    Traditionell findet das Fest immer am zweiten Sonntag im Oktober statt.

    Alles über das Colomansfest

  • Der Saal der Könige im Museum der Bayerischen Könige in Schwangau im Allgäu in Bayern

    Das Museum der Bayerischen Könige

    Das Museum der bayerischen Könige erzählt die viele Jahrhunderte zurückreichende Geschichte des Hauses Wittelsbach, eine der ältesten Dynastien Europas.

    In einem begehbaren Stammbaum ist die Geschichte der Familie und des König Ludwigs II. anschaulich dargestellt. 

    Alles über das Museum der Bayerischen Könige

  • Ski fahren und Snowboarden am Tegelberg in Schwangau im Allgäu

    Die Wintersportarena am Tegelberg

    Großkabinenbahn, vier Schlepplifte sowie eine moderne Beschneiungs- und Flutlichtanlage garantieren viel Spaß beim Ski alpin und beim Snowboarden.

    Im DSV-Nordic-Aktiv Langlaufzentrum und auf vielen Loipen genießen Langläufer kristallklare Luft und einmalige Ausblicke. Regelmäßiges Laser-Biathlon für Gäste rundet das Angebot ab.

    Wintersport in Schwangau

  • Das Wetter in Schwangau

    17.09.2019 - 14:20:21

    Symbol/Wetterillustration

    20°C

    Vormittags sonnig mit ein paar Wolken, bis zum Abend wechseln sich Sonne und Wolken bei 20 Grad ab. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel ist nur leicht bewölkt bei 6 Grad.

    Zur Wettervorhersage...

  • 31. Schwanseelauf

    Samstag, 21. September 2019

    14:30 Uhr

    Schwansee

    Beschreibung:

    31.Schwanseelauf des TSV. Eine schönere Laufstrecke kann es nicht geben, direkt durch den Schwanseepark unterhalb der beiden Königsschlösser...

    Alle Infos

  • Kunsthandwerkermarkt

    Donnerstag, 03. Oktober 2019

    10:00 Uhr

    Schlossbrauhaus

    Beschreibung:

    Kunsthandwerkermarkt im Aussengelände des Schlossbrauhauses; Es werden Malereien rund ums Allgäu, Drechselarbeiten, Getöpfertes, Vogelhäuschen,...

    Alle Infos

  • Colomansfest und Colomanstag

    Sonntag, 13. Oktober 2019

    09:00 Uhr

    St. Coloman

    Beschreibung:

    Colomansfest und Colomanstag an der Wallfahrtskirche St. Coloman mit Pferdebenediktion und Umritt;

    Aufstellung der Reiter ca. 9:00 Uhr am Rathaus;...

    Alle Infos

  • Vereinsabend

    Freitag, 15. November 2019

    19:30 Uhr

    Schlossbrauhaus

    Beschreibung:

    Vereinsabend des Trachtenvereins D' Schwanstoaner für Vereinsmitglieder und deren Angehörige im Schlossbrauhaus.

    Sein gesamtes Repertoire zeigt der...

    Alle Infos

  • 14. Kulinarischer Nikolausmarkt

    Sonntag, 01. Dezember 2019

    14:00 Uhr

    Mitteldorf

    Beschreibung:

    Am Sonntag, den 01.12.2019 lockt der Kulinarische Nikolausmarkt in Schwangau bereits zum 14. Male mit hausgemachten Leckereien und süßer...

    Alle Infos