Aktuelle Hinweise und Meldungen aus Schwangau:

Aktuelle Gästeinformationen

Alle aufklappen

Internetverbindung wurde ausgebaut

Kategorie: Gästeinformation

Verbindung soll in Zukunft wachsen

Kategorie: Gästeinformation

Schwangauer Facebook Fanpage knackt die 20.000 Grenze

Kategorie: Gästeinformation

Die Gemeinde Schwangau trägt das offizielle Siegel der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF). Viele Hotels, Ferienwohnungen, Lebensmittelgeschäfte und weitere Institutionen in Schwangau entsprechen den Kriterien für Allergikerfreundlichkeit.  
Weitere Informationen finden Sie unter https://www.schwangau.de/gastgeber/allergikerfreundliche-kommune/ 

Kategorie: Gästeinformation

Entschleunigen und Genießen können Sie beim Betrachten unseres neuen, fünfminütigen Videos „Ein Jahr Schwangau “. Das Lied „Mein Land“ kommt aus Maria Reisers Album „Bayern Delüxe“.

Kategorie: Gästeinformation

Rund 50 km geräumte Winterwanderwege

Kategorie: Gästeinformation

Schloss Neuschwanstein und die Burg Himeji in Japan, gehören zu den beliebtesten Touristenzielen weltweit. Allein das Märchenschloss König Ludwigs II. in der Gemeinde Schwangau, besuchten im vergangenen Jahr über 1,5 Millionen Gäste aus aller Welt. „Beide weltbekannten Kulturgüter können von einem gemeinsamen Marketing und einem Erfahrungsaustausch profitieren“, teilte Finanzminister Dr. Markus Söder aus Anlass des Abschlusses eines Kooperationsabkommens im Bereich...

Kategorie: Gästeinformation
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-15 16-22 Nächste > Letzte >>

Schwangauer Grundschüler malen Regenbogenbilder

Ein buntes Zeichen für Freude und Zuversicht

Schwangauer Grundschüler tragen in der momentan schwierigen Situation ein positives Zeichen für die Gemeinschaft nach Außen – die bunten Farben des Regenbogens sollen die Gemeinde Schwangau schmücken.

Dafür werden alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Schwangau aufgerufen, einen farbenprächtigen Regenbogen zu malen.
Die Bilder können die kleinen Künstler per E-Mail an info@schwangau.de oder per Post an Gemeinde Schwangau • Münchener Str. 2 • 87645 Schwangau schicken oder direkt in den Briefkasten am Rathaus einwerfen.
Die eingereichten Bilder werden an die großen Plakattafeln im gesamten Ortsgebiet aufgehängt, um die ganze Gemeinde daran teilhaben zu lassen. So können sich kleine und große Schwangauer Bürger auf eine spannende Regenbogensuche in Schwangau begeben.

Die Aktion Regenbogen hat sich in den letzten Wochen aufgrund der Ausgangssperren- und Beschränkungen in den vom Corona Virus betroffenen Ländern als ein positives Zeichen für Hoffnung und Freude etabliert. Kinder sehen die veröffentlichten Regenbogen und wissen bzw. merken auf spielerische Weise, dass sie nicht die einzigen sind, die zu Hause bleiben müssen.
Lasst uns gemeinsam die bunten Farben des Regenbogens in der Gemeinde verbreiten und ein ausdrucksstarkes Zeichen für Zuversicht und Heiterkeit setzen.