Aktuelle Hinweise und Meldungen aus Schwangau:

Aktuelle Gästeinformationen

Alle aufklappen

Das geänderte Dokument der 6. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 24. Juni 2020 finden Sie hier.

Kategorie: Gästeinformation

Vorbereitungen für Regelbetrieb unter Hygieneauflagen an Schulen
Bayern bereitet für das kommende Schuljahr 2020/2021 den Regelbetrieb unter Hygieneauflagen vor. Sofern es das Infektionsgeschehen zulässt, sollen ab 8. September wieder alle Schülerinnen und Schüler täglich im Präsenzunterricht unterrichtet werden. 

Mehr Besuche in Altenheimen, Behinderteneinrichtungen und Krankenhäusern
Die Besuchsregelung für Einrichtungen der Pflege...

Kategorie: Gästeinformation

Kureinrichtungen stellen im Grundsatz vorrangig Gesundheitseinrichtungen dar, in de-nen das ortsgebundene Heilmittel in Verbindung mit Anwendungen der physikalischen Therapie verabreicht wird. Im Rahmen von ambulanten und stationären Vorsorge- und Rehabilitationsleistungen erfolgt die Abgabe aufgrund ärztlicher Verordnung. Nachfolgendes Rahmenkonzept zur Umsetzung auf einzelbetrieblicher Basis ermöglicht die-sen Einrichtungen die Wiedereröffnung.

Therapie-, Kur-...

Kategorie: Gästeinformation

Wiedereröffnung Gastronomie Das Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat gemeinsame Handlungsempfehlungen zum Wiederhochfahren der gastgewerblichen Betriebe erstellt. Das Hygienekonzept Gastronomie finden Sie hier.  Das...

Kategorie: Gästeinformation

Die Gemeinde Schwangau hat Mitte November ihren Baumbestand mit der Neuanpflanzung von Obstbäumen erweitert. Im Kurpark am Ehberg wurden 15 junge Hochstämme eingesetzt, die in rund drei Jahren die ersten reifen Früchte der neu angelegten Streuobstwiese tragen sollen. Die Besonderheit liegt in den Baumsorten, da speziell alte und nicht mehr alltägliche Obstarten ausgewählt wurden.

„Zwölf der Apfel-, Birnen- und Zwetschgenbäume sind alte und vor allem lokale...

Kategorie: Gästeinformation

Beitrag über die Herstellung von Treibholzlampen der Kreativwerkstatt "Alpha Art" im BR Fernsehen am Freitag, 27.12., um 19:30 Uhr in der Sendung Heimatrauschen.

Edle Holzschnitzereien, kunstvoll bearbeitete Figuren, verschiedene Dekorationsartikel und vieles mehr, bietet das Geschäft "Alpha Art" in der Schloßstr. 1 in Schwangau. Der Bayerische Rundfunk hat Mitte Dezember Adi Schmitt vor Ort besucht und ihm bei der...

Kategorie: Gästeinformation

Festzeitung und Einweihungswochenende

Kategorie: Gästeinformation

Am 24. bis 25.08.2019 findet der "Löwenmarsch" von Kaltenberg nach Schwangau statt. Bei dieser rund 100 km langen Wanderung werden Spenden für die gemeinnützige Organisation Learning Lions gesammelt. Alle Details

Kategorie: Gästeinformation

Straße auf der Dammkrone fertiggestellt

Die Straßenmarkierungen fehlen noch, aber die notwendigen Schilder sind montiert und das Geländer ist installiert. Jetzt können Fußgänger, Fahrradfahrer sowie Fahrzeuge wieder über den Damm in Roßhaupten fahren. Die Straße wird ab Samstag, dem 27. Juli wieder wie gewohnt zur Verfügung stehen. Für Fahrradfahrer und Fußgänger steht ein gemeinsamer Weg von drei Meter Breite zur Verfügung. Die Fahrspuren für...

Kategorie: Gästeinformation

Heimische Wildpflanzen im Fokus

Kategorie: Gästeinformation

Was Sie über das Dorf und seine Menschen wissen sollten

Kategorie: Gästeinformation

„Musikantentreffen“ im Bayerischen Rundfunk

Kategorie: Gästeinformation

Kinder der Schwangauer Grundschule und des Kindergartens St. Tosso beteiligt

Kategorie: Gästeinformation

Stimmungsvoller Rahmen in der Wallfahrtskirche St. Coloman

Kategorie: Gästeinformation
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-15 16-24 Nächste > Letzte >>

Unser Schwangau Magazin

Veranstaltungen, Tipps und Wissenswertes im Juli 2020

  • Wieseneier aus Schwangau

    Frische Eier von glücklichen freilaufenden Hühnern, die man bequem rund um die Uhr und an sieben Tagen der Woche selbst abholen kann. Das bietet der neue Eierautomat, der nun seit wenigen Wochen direkt an der Kurklinik in der Ortsmitte im Mitteldorf 5 steht. Neben frisch gelegten Eiern werden zudem aber auch noch andere Lebensmittel, wie heimischer Honig, verschiedene Biersorten des Schlossbrauhaus Schwangau oder auch feine Pralinenmischungen mit edlen Destillaten aus der Brennerei Schroll angeboten. 

     


    Aktuelle Ausgabe

  • Schloss Neuschwanstein zeigt seine Gesichter

    Der abendliche Blick auf eines der berühmtesten Gebäude der Welt wirkt seit Kurzem noch imposanter und eindrucksvoller als jemals zuvor. Die neue Beleuchtungsanlage, die Schloss Neuschwanstein seit wenigen Wochen zu Beginn der Nacht in ein völlig neues Licht taucht, sorgt für ein effektvolles Bild, das dem Betrachter nun wesentlich schärfer und detaillierter erscheint. Ebenso sorgt es auch für völlig neue Perspektiven und Darstellungen des kolossalen Bauwerks von König Ludwig II.


    Aktuelle Ausgabe

  • Eine Brunnenfigur entsteht

    Die Brunnenfigur des Gebirgsjägerbrunnens im Kröb wird auf Initiative der Veteranen- und Soldatenkameradschaft Schwangau erneuert. Die Skulptur zeigt „zwei Kameraden“ – einen Gebirgsjäger, der eine Rast eingelegt hat und sein Maultier füttert. Die Holzbildhauerei Alpha Art in Schwangau wurde mit der Neuanfertigung der Brunnenfigur beauftragt. Die derzeitige Kunststofffigur „bröckelt“, daher wird eine neue Brunnenfigur aus Holz anhand der originalen Holzskulptur nachgeschnitzt. Pünktlich zum Veteranenjahrtagam 11. September soll die neue Skulptur ihren Platz auf dem Brunnen einnehmen.


    Aktuelle Ausgabe

  • Kur für Alle - Fit in Schwangau

    Die Tourist Information Schwangau hat ein neues Sommerprogramm vom 15. Juni bis 18. September ins Leben gerufen. „Kur für Alle - Fit in Schwangau“ beinhaltet ein attraktives und schwungvolles Bewegungsprogramm, besonders für Gäste der Gemeinde ein interessantes, kostenfreies Angebot mit ihrer Gästekarte. Der Ausbau eines Gesundheitsprogrammes für Jedermann liegt Schwangau als Heilklimatischem Kurort sehr am Herzen. Das Programm beinhaltet leicht zugängliche Kurse, die eine zeitgemäße Form der Kur darstellen. Jung, frisch und dynamisch sowie in der freien Natur im Schwangauer Kurpark. Die Symbiose aus Bewegung und frischer Luft leistet einen Beitrag für unseren Körper, sich ganz leicht wieder zu regenerieren und gestärkt in die Zukunft zu gehen.

    Aktuelle Ausgabe