Veranstaltungs-Highlights der nächsten Monate

  • 45. Alpenländisches Adventssingen

    Samstag, 14. Dezember 2019

    16:00 Uhr

    Kirche St. Maria und Florian in Waltenhofen

    Beschreibung:

    45. Alpenländisches Adventssingen in der Pfarrkirche Schwangau-Waltenhofen. Veranstalter: Pfarreiengemeinschaft am Forggensee. Vorverkauf ab 18....

    Alle Infos

  • Hohenschwangauer Waldweihnacht

    Donnerstag, 19. Dezember 2019

    11:00 Uhr

    Hohenschwangau

    Beschreibung:

    Zum zweiten Mal findet in Hohenschwangau am Alpsee die Waldweihnacht statt. Jeden Tag ab 11 Uhr läuten Trompetengrüße den Beginn der Waldweihnacht...

    Alle Infos

  • Vortrag "Die Königliche Tafel Ludwigs II."

    Donnerstag, 19. Dezember 2019

    18:00 Uhr

    Museum der bayerischen Könige

    Beschreibung:

    Vortrag "Rahmschneetörtchen und ein Fläschchen süßen Likörs - die Königliche Tafel Ludwigs II". Kein Abendessen endete ohne Strudel, Savarin oder...

    Alle Infos

  • Hohenschwangauer Waldweihnacht

    Freitag, 20. Dezember 2019

    11:00 Uhr

    Hohenschwangau

    Beschreibung:

    Zum zweiten Mal findet in Hohenschwangau am Alpsee die Waldweihnacht statt. Jeden Tag ab 11 Uhr läuten Trompetengrüße den Beginn der Waldweihnacht...

    Alle Infos

  • Hohenschwangauer Waldweihnacht

    Samstag, 21. Dezember 2019

    11:00 Uhr

    Hohenschwangau

    Beschreibung:

    Zum zweiten Mal findet in Hohenschwangau am Alpsee die Waldweihnacht statt. Jeden Tag ab 11 Uhr läuten Trompetengrüße den Beginn der Waldweihnacht...

    Alle Infos

  • Hoftheater Schloss Bullachberg

    Samstag, 21. Dezember 2019

    20:00 Uhr

    Schloss Bullachberg

    Beschreibung:

    Hoftheater im Theaterstadel am Schloss Bullachberg: "Die Irren und Blinden"

    Auch in diesem Winter sorgt das Hoftheater rund um die Weihnachtszeit...

    Alle Infos

  • Hohenschwangauer Waldweihnacht

    Sonntag, 22. Dezember 2019

    11:00 Uhr

    Hohenschwangau

    Beschreibung:

    Zum zweiten Mal findet in Hohenschwangau am Alpsee die Waldweihnacht statt. Jeden Tag ab 11 Uhr läuten Trompetengrüße den Beginn der Waldweihnacht...

    Alle Infos

  • Benefiz-Weisswurst-Frühschoppen

    Dienstag, 24. Dezember 2019

    11:00 Uhr

    Schlossbrauhaus

    Beschreibung:

    Benefiz-Weißwurst-Frühschoppen mit Blech & Schwefel im Schlossbrauhaus

    Alle Infos

  • Schwangauer Wintermarkt

    Donnerstag, 26. Dezember 2019

    11:00 Uhr

    Schlossbrauhaus

    Beschreibung:

    Wenn VIELFALT auf KUNST, HANDWERK und DESIGN trifft, dann wird es bunt. Künstler, Handwerker und Designer verwandeln das Schlossbrauhaus wieder in...

    Alle Infos

  • Schwangauer Wintermarkt

    Freitag, 27. Dezember 2019

    10:00 Uhr

    Schlossbrauhaus

    Beschreibung:

    Wenn VIELFALT auf KUNST, HANDWERK und DESIGN trifft, dann wird es bunt. Künstler, Handwerker und Designer verwandeln das Schlossbrauhaus wieder in...

    Alle Infos

  • Eine Stunde für die Seele

    Freitag, 27. Dezember 2019

    19:00 Uhr

    Pfarrkirche Waltenhofen

    Beschreibung:

    Besinnliches zur Weihnachtszeit in Wort und Musik in der Pfarrkirche Waltenhofen. "Eine Stunde für die Seele" ist inzwischen für viele Zuhörer ein...

    Alle Infos

  • Hoftheater Schloss Bullachberg

    Freitag, 27. Dezember 2019

    20:00 Uhr

    Schloss Bullachberg

    Beschreibung:

    Hoftheater im Theaterstadel am Schloss Bullachberg: "Die Irren und Blinden"

    Auch in diesem Winter sorgt das Hoftheater rund um die Weihnachtszeit...

    Alle Infos

  • Hoftheater Schloss Bullachberg

    Samstag, 28. Dezember 2019

    20:00 Uhr

    Schloss Bullachberg

    Beschreibung:

    Hoftheater im Theaterstadel am Schloss Bullachberg: "Die Irren und Blinden"

    Auch in diesem Winter sorgt das Hoftheater rund um die Weihnachtszeit...

    Alle Infos

  • Hoftheater Schloss Bullachberg

    Sonntag, 29. Dezember 2019

    20:00 Uhr

    Schloss Bullachberg

    Beschreibung:

    Hoftheater im Theaterstadel am Schloss Bullachberg: "Die Irren und Blinden"

    Auch in diesem Winter sorgt das Hoftheater rund um die Weihnachtszeit...

    Alle Infos

  • Silvestergala

    Dienstag, 31. Dezember 2019

    18:00 Uhr

    Schlossbrauhaus

    Beschreibung:

    Feiern Sie das neue Jahr im Schlossbrauhaus in Schwangau am Fuße der Königsschlösser. Erleben Sie den Jahreswechsel in unvergesslicher Atmosphäre mit...

    Alle Infos

Veranstaltungskalender

-
  • 24.08.2020, 20:30 Uhr: Bergfeuer anl. des 175. Geburts- und Namenstages

    Montag, 24. August 2020

    20:30 Uhr

    auf dem Tegelberg auf dem Tegelberg 87645 Schwangau, Bayern

    Bei Einbruch der Dunkelheit Bergfeuer anl. des 175. Geburts- und Namenstages von König Ludwig II. auf dem Tegelberg (nur bei guter Witterung)

  • 25.08.2020, 19:00 Uhr: Gedenkmesse Geburts- und Namenstag König Ludwig II.

    Dienstag, 25. August 2020

    19:00 Uhr

    St. Coloman St. Coloman 87645 Schwangau, Bayern

    Gedenkmesse anl. des 175. Geburts- und Namenstages von König Ludwig II. in der Wallfahrtskirche St. Coloman

    Kriterien: Messe / Gottesdienst

  • 26.08.2020, 14:30 Uhr: Feuerwehrmuseum geöffnet

    Mittwoch, 26. August 2020

    14:30 Uhr

    Feuerwehrhaus, Tassiloweg Feuerwehrhaus, Tassiloweg 87645 Schwangau, Bayern

    Die Feuerwehr zieht seit ewigen Zeiten das Interesse von Groß und Klein an. Historische Ausstellungsstücke, wie z.B. Spritzen, Schläuche oder Helme, können im Feuerwehrmuseum im Tassiloweg bestaunt werden. Die Besucher tauchen in eine längst vergangene Zeit ein und erfahren alles über die Tätigkeiten, Maschinen und Werkzeuge der Feuerwehr. Eintritt frei.

    Katgorien: Familie, Schlechtwetter.Tipp

    Kriterien: Diverse Ausstellungen

    Dauer: 2 Stunden

  • 26.08.2020, 16:30 Uhr: Brauereiführung

    Mittwoch, 26. August 2020

    16:30 Uhr

    Schlossbrauhaus Schlossbrauhaus 87645 Schwangau, Bayern

    Brauereiführung mit Bierprobe. 6 Euro mit Gästekarte, 8 Euro ohne. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Persönliche Anmeldung in der Tourist Info erforderlich

    Kriterien: Führungen

  • 31.08.2020, 13:30 Uhr: Panorama-Busfahrt

    Montag, 31. August 2020

    13:30 Uhr

    ab Tourist Information ab Tourist Information 87645 Schwangau, Bayern

    Eine Erlebnisfahrt durch die Ostallgäuer Landschaft mit ihren einmaligen Naturschönheiten, Seen und Bergen, den weltberühmten Schlössern, romantischen Burgruinen und einmaligen Kirchen. Besichtigung des Forggenseekraftwerks und in der Kirche Maria Hilf in Speiden, bzw. Colomanskirche in Schwangau, sowie Fotostopps sind auch im Programm enthalten. Dauer: 2,5-3 Std. Kostenbeitrag: 9,00 € mit Gästekarte, 18,00 € ohne Gästekarte. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 4,50. Anmeldung: Tourist Information, Tel.: 08362 8198-32

    Kriterien: Rundfahrten

  • 01.09.2020, 14:00 Uhr: Rentner- und VdK-Stammtisch

    Dienstag, 01. September 2020

    14:00 Uhr

    Cafe Sauerwein Cafe Sauerwein 87645 Schwangau, Bayern

    Rentner- und VdK-Stammtisch im Cafe Sauerwein

    Kriterien: Diverse Veranstaltungen/Feste

  • 02.09.2020, 14:30 Uhr: Feuerwehrmuseum geöffnet

    Mittwoch, 02. September 2020

    14:30 Uhr

    Feuerwehrhaus, Tassiloweg Feuerwehrhaus, Tassiloweg 87645 Schwangau, Bayern

    Die Feuerwehr zieht seit ewigen Zeiten das Interesse von Groß und Klein an. Historische Ausstellungsstücke, wie z.B. Spritzen, Schläuche oder Helme, können im Feuerwehrmuseum im Tassiloweg bestaunt werden. Die Besucher tauchen in eine längst vergangene Zeit ein und erfahren alles über die Tätigkeiten, Maschinen und Werkzeuge der Feuerwehr. Eintritt frei.

    Katgorien: Familie, Schlechtwetter.Tipp

    Kriterien: Diverse Ausstellungen

    Dauer: 2 Stunden

  • 02.09.2020, 16:30 Uhr: Brauereiführung

    Mittwoch, 02. September 2020

    16:30 Uhr

    Schlossbrauhaus Schlossbrauhaus 87645 Schwangau, Bayern

    Brauereiführung mit Bierprobe. 6 Euro mit Gästekarte, 8 Euro ohne. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Persönliche Anmeldung in der Tourist Info erforderlich

    Kriterien: Führungen

  • 07.09.2020, 13:30 Uhr: Erlebnis-Busfahrt

    Montag, 07. September 2020

    13:30 Uhr

    ab Tourist Information ab Tourist Information 87645 Schwangau, Bayern

    Diese Rundfahrt führt Sie zu den schönsten Plätzen im lieblichen Voralpenland: Füssen - Pfronten - Tannheimer Tal - Reutte. Fotostopps sind inbegriffen. Dauer: 2,5-3 Std. Kostenbeitrag: 10,00 € mit Gästekarte, 20,00 € ohne Gästekarte. Kinder bis einschl. 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr 5,00 €. Info und Anmeldung bis 11 Uhr: Tourist Information, Tel.: 08362 8198-32

    Kriterien: Rundfahrten

  • 09.09.2020, 14:30 Uhr: Feuerwehrmuseum geöffnet

    Mittwoch, 09. September 2020

    14:30 Uhr

    Feuerwehrhaus, Tassiloweg Feuerwehrhaus, Tassiloweg 87645 Schwangau, Bayern

    Die Feuerwehr zieht seit ewigen Zeiten das Interesse von Groß und Klein an. Historische Ausstellungsstücke, wie z.B. Spritzen, Schläuche oder Helme, können im Feuerwehrmuseum im Tassiloweg bestaunt werden. Die Besucher tauchen in eine längst vergangene Zeit ein und erfahren alles über die Tätigkeiten, Maschinen und Werkzeuge der Feuerwehr. Eintritt frei.

    Katgorien: Familie, Schlechtwetter.Tipp

    Kriterien: Diverse Ausstellungen

    Dauer: 2 Stunden

  • 09.09.2020, 16:30 Uhr: Brauereiführung

    Mittwoch, 09. September 2020

    16:30 Uhr

    Schlossbrauhaus Schlossbrauhaus 87645 Schwangau, Bayern

    Brauereiführung mit Bierprobe. 6 Euro mit Gästekarte, 8 Euro ohne. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Persönliche Anmeldung in der Tourist Info erforderlich

    Kriterien: Führungen

  • 11.09.2020, 18:30 Uhr: Veteranenjahrtag

    Freitag, 11. September 2020

    18:30 Uhr

    Rathaus Schwangau Rathaus Schwangau 87645 Schwangau, Bayern

    Veteranenjahrtag der Veteranen und Soldatenkameradschaft; 18:30 Uhr Abmarsch ab Rathaus zur Pfarrkirche Waltenhofen, 19:00 Uhr Messe in der Pfarrkirche. Seit über 160 Jahren gedenkt man in Schwangau der Verstorbenen der Feldzüge. Der Veteranenjahrtag geht zurück auf den 31. Januar 1853. Gerade angesichts aktueller und neuer Kriegsgefahren erneuern die Kameraden alljährlich damit die Mahnung, die die gefallenen Freunde und Soldaten geben. Die Mitglieder der Veteranen- und Soldatenkameradschaft Schwangau kommen dabei mit den Gästen der Offiziersschule, die früher im heutigen Gymnasium Hohenschwangau untergebracht war, zusammen. Das ehemalige Hotel Schwansee ging 1941 in den Besitz der Marine über, die in dem Haus eine Unteroffiziersvorschule einrichtete. Gemeinsam werden die Kameraden auch diesmal dem traditionellen Zapfenstreich am Gebirgsjägerbrunnen im Kröb beiwohnen. Nach dem anschließenden Gottesdienst wird mit einer Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal in Waltenhofen der gefallenen Kameraden der Kriege gedacht.

  • 12.09.2020, 12:30 Uhr: Alpabtrieb

    Samstag, 12. September 2020

    12:30 Uhr

    Schwangau - OT Hohenschwangau Schwangau - OT Hohenschwangau 87645 Schwangau, Bayern

    Ursprüngliches Allgäuer Brauchtum. Traditionsgemäß verbringt das Jungvieh den Bergsommer auf den Almen und Hochtälern rund um Schwangau. Dort gibt es das saftigste Gras und die würzigsten Kräuter. An die 200 Schumpen (Jungvieh) kehren dann Mitte September ins Tal zurück. Feierlich begrüßt werden sie wieder ihren Besitzern übergeben. Ist der Alpsommer gut verlaufen, ohne dass Tiere verunglückt sind, führen festlich geschmückte Kranzrinder den Zug der Tiere an. Kommt das Jungviel ohne Schmuck ins Tal, ist immer ein Verlust durch Unfall, Absturz oder Blitzschlag zu verzeichnen. Nachdem sich Tiere und Hirten unterhalb der Jugend bei Schloss Neuschwanstein gesammelt haben, kommen Mensch und Tier, angeführt von Hirten und vielen Helfern über die Neuschwansteinstrasse und Alpseestrasse durch Hohenschwangau in Richtung Schwanseepark. In Höhe der Kreuzung in Hohenschwangau stimmt die Musikkapelle Schwangau schon vorher die Besucher auf dieses Ereignis ein. Das Vieh zieht zu Füßen der Königsschlösser in den Schwanseepark ein. Gäste wie Schwangauer treffen sich hier zu einem Bier und Gegrilltem. Sehr traditionell wird der Alpabtrieb gehalten. In Schwangau gibt es kein Festzelt, und auch keinen Jahrmarkt. Im Schwanseepark werden die Tiere ihren Besitzern übergeben. Ihnen werden dort die Festglocken abgenommen und sie erhalten wieder normale Glocken.

    Kriterien: Blasmusik

  • 14.09.2020, 13:30 Uhr: Panorama-Busfahrt

    Montag, 14. September 2020

    13:30 Uhr

    ab Tourist Information ab Tourist Information 87645 Schwangau, Bayern

    Eine Erlebnisfahrt durch die Ostallgäuer Landschaft mit ihren einmaligen Naturschönheiten, Seen und Bergen, den weltberühmten Schlössern, romantischen Burgruinen und einmaligen Kirchen. Besichtigung des Forggenseekraftwerks und in der Kirche Maria Hilf in Speiden, bzw. Colomanskirche in Schwangau, sowie Fotostopps sind auch im Programm enthalten. Dauer: 2,5-3 Std. Kostenbeitrag: 9,00 € mit Gästekarte, 18,00 € ohne Gästekarte. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 4,50. Anmeldung: Tourist Information, Tel.: 08362 8198-32

    Kriterien: Rundfahrten

  • 16.09.2020, 16:30 Uhr: Brauereiführung

    Mittwoch, 16. September 2020

    16:30 Uhr

    Schlossbrauhaus Schlossbrauhaus 87645 Schwangau, Bayern

    Brauereiführung mit Bierprobe. 6 Euro mit Gästekarte, 8 Euro ohne. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Persönliche Anmeldung in der Tourist Info erforderlich

    Kriterien: Führungen

  • 21.09.2020, 13:30 Uhr: Erlebnis-Busfahrt

    Montag, 21. September 2020

    13:30 Uhr

    ab Tourist Information ab Tourist Information 87645 Schwangau, Bayern

    Diese Rundfahrt führt Sie zu den schönsten Plätzen im lieblichen Voralpenland: Füssen – Hopfen am See – vorbei an den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg – Romantische Straße. Führungen durch das Welfenmünster Steingaden und die Wieskirche sowie Fotostopps sind inbegriffen.

    Dauer: 2,5-3 Std. Kostenbeitrag: 10,00 € mit Gästekarte, 20,00 € ohne Gästekarte. Kinder: Kind bis einschl. 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr 5,00 €. Anmeldung: Tourist Information, Tel.: 08362 8198-32

    Kriterien: Rundfahrten

  • 23.09.2020, 16:30 Uhr: Brauereiführung

    Mittwoch, 23. September 2020

    16:30 Uhr

    Schlossbrauhaus Schlossbrauhaus 87645 Schwangau, Bayern

    Brauereiführung mit Bierprobe. 6 Euro mit Gästekarte, 8 Euro ohne. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Persönliche Anmeldung in der Tourist Info erforderlich

    Kriterien: Führungen

  • 26.09.2020, 14:30 Uhr: 32. Schwanseelauf

    Samstag, 26. September 2020

    14:30 Uhr

    Schwansee Schwansee 87645 Schwangau, Bayern

    32. Schwanseelauf des TSV. Eine schönere Laufstrecke kann es nicht geben, direkt durch den Schwanseepark unterhalb der beiden Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Einmal im Jahr treffen sich Kinder und Erwachsene beim Schwanseelauf, der in diesem Jahr bereits zum 32. Mal ausgetragen wird. Die Strecke verläuft direkt am Ufer des idyllisch gelegenen Sees. Anschließend feiern alle Teilnehmer die Siegerinnen und Sieger der verschiedenen Klassen mit einem gemütlichen Ausklang des Wettkampfes. Anmeldungen am Wettkampftag möglich.

    Kriterien: Laufsport

  • 28.09.2020, 13:30 Uhr: Panorama-Busfahrt

    Montag, 28. September 2020

    13:30 Uhr

    ab Tourist Information ab Tourist Information 87645 Schwangau, Bayern

    Eine Erlebnisfahrt durch die Ostallgäuer Landschaft mit ihren einmaligen Naturschönheiten, Seen und Bergen, den weltberühmten Schlössern, romantischen Burgruinen und einmaligen Kirchen. Besichtigung des Forggenseekraftwerks und in der Kirche Maria Hilf in Speiden, bzw. Colomanskirche in Schwangau, sowie Fotostopps sind auch im Programm enthalten. Dauer: 2,5-3 Std. Kostenbeitrag: 9,00 € mit Gästekarte, 18,00 € ohne Gästekarte. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 4,50. Anmeldung: Tourist Information, Tel.: 08362 8198-32

    Kriterien: Rundfahrten

  • 30.09.2020, 16:30 Uhr: Brauereiführung

    Mittwoch, 30. September 2020

    16:30 Uhr

    Schlossbrauhaus Schlossbrauhaus 87645 Schwangau, Bayern

    Brauereiführung mit Bierprobe. 6 Euro mit Gästekarte, 8 Euro ohne. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Persönliche Anmeldung in der Tourist Info erforderlich

    Kriterien: Führungen