Veteranenjahrtag am 15.09.2017, 18:30 Uhr

Beschreibung:

Veteranenjahrtag der Veteranen und Soldatenkameradschaft; 18:30 Uhr Abmarsch ab Rathaus zur Pfarrkirche Waltenhofen, 19:00 Uhr Messe in der Pfarrkirche.

Seit über 160 Jahren gedenkt man in Schwangau der Verstorbenen der Feldzüge. Der Veteranenjahrtag geht zurück auf den 31. Januar 1853, inzwischen wird er jeweils am dritten Samstag im September begangen. Gerade angesichts aktueller und neuer Kriegsgefahren erneuern die Kameraden alljährlich damit die Mahnung, die die gefallenen Freunde und Soldaten geben. Die Mitglieder der Veteranenund Soldatenkameradschaft

Schwangau kommen dabei mit den Gästen der Offiziersschule, die früher im heutigen Gymnasium Hohenschwangau untergebracht war, zusammen. Das ehemalige Hotel Schwansee ging 1941 in den Besitz der Marine über, die in dem Haus eine Unteroffiziersvorschule einrichtete. Gemeinsam werden die Kameraden auch diesmal am Vorabend des Veteranenjahrtages dem traditionellen Zapfenstreich am Gebirgsjägerbrunnen im Kröb beiwohnen. Nach

dem anschließenden Festgottesdienst wird mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal in Waltenhofen der gefallenen Kameraden der Kriege gedacht.

Datum: 15.09.2017

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Ort: Rathaus Schwangau

zurück