Betreiberinfos - allgäuWLAN im Schlosspark

Mitmachen beim allgäuWLAN im Schlosspark!

Als Gastgeber oder Leistungsträger mitmachen und Ihren Gästen gratis WLAN anbieten!

Betreiberinfos lesen

Informationen zur Störerhaftung lesen

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen direkt anzusprechen!

Überörtliches Netz an kostenlosen WLAN Hotspots für Ihre Gäste

Mit einem eigenen allgäuWLAN im Schlosspark Hotspot beteiligen Sie sich an einem einzigartigem überörtlichen Netz an kostenlosen WLAN-Zugangspunkten (sogenannte Hotspots) in der Schlosspark Region.

Die Zugangsberechtigung und Authentifizierung Ihrer Gäste funktioniert ganz einfach und problemlos über die Nummer der Gästekarte, die Sie über das elektronische Meldewesen dem Gast zugeordnet haben.

Tagesgäste und Anreisende ohne Gästekarte erhalten an jeden allgäuWLAN im Schlosspark Hotspot täglich eine Stunde freien Zugang zum Internet.

Touristisch-relevante Informationen können zudem rund um die Uhr auch ohne Anmeldung frei abgerufen werden. (Zimmersuche, Veranstaltungen, Wetterinformationen, etc.)

Hat sich der Gast einmal am allgäuWLAN im Schlosspark Hotspot angemeldet, so wird er an jedem anderen Standort mit einem allgäuWLAN im Schlosspark Hotspot automatisch angemeldet und kann sofort ohne erneute Anmeldung im Internet surfen.

Rechtssicherheit für Sie als Betreiber

Die Rechtssicherheit für Betreiber eines allgäuWLAN im Schlosspark Hotspots wird durch Routing (Umleitung) des gesamten Datenverkehrs über einen sogenannten VPN-Tunnel an die Firma Hotsplots durchweg gewährleistet.

Die Benutzer des allgäuWLAN im Schlosspark Hotspots greifen dadurch nicht direkt auf das Internet zu, sondern werden über eine verschlüsselte Verbindung in das Rechenzentrum der Firma Hotsplots umgeleitet. Erst ab hier surfen Ihre Gäste dann - ohne etwas davon zu bemerken - im "richtigen" Internet.

Damit surfen Ihre Gäste mit einer IP-Adresse der Firma Hotsplots und nicht mit der IP-Adresse des Betreibers bzw. Ihres eigenen InternetanschlussesSomit ist Ihre IP-Adresse nicht direkt ermittelbar!

Etwaige Abmahnungen durch unrechtmäßige Nutzung des Internets durch einen Gast oder Anfragen von Ermittlungsbehörden gehen somit immer an die Firma Hotsplots und nicht an Sie als Betreiber.

Sie als Betreiber müssen sich zu den Themen "Haftung durch den Anschlussinhaber" und "Störerhaftung" keine Gedanken mehr machen und sind mit dem Einsatz eines allgäuWLAN im Schlosspark Hotspots rechtlich abgesichert.

Aktuelle Informationen zur Störerhaftung finden Sie hier!

Mehrwert für Sie und Ihre Gäste durch allgäuWLAN

Sie als Gastgeber müssen keine Codes oder Tickets zur Nutzung mehr ausdrucken und ausgeben, sondern Ihr Gast kann sich sofort mit der Nummer der elektronischen Gästekarte am allgäuWLAN Hotspot anmelden.

Ist der Gast einmal angemeldet, so wird er für die Dauer seines Aufenthalts an allen anderen allgäuWLAN Hotspots automatisch angemeldet und ist sofort wieder online.

Bei Abreise des Gastes ist die Nummer der elektronischen Gästekarte ab dem Folgetag ungültig und kann nicht mehr zur Anmeldung an einen allgäuWLAN Hotspot genutzt werden.

Tagesgäste und Anreisende ohne elektronische Gästekarte können täglich 1 Stunde gratis an jedem allgäuWLAN Hotspot ins Internet.

Betriebskosten - günstig und transparent

In den meisten Fällen wird der bereits vorhandene Internetanschluss sowohl für das private WLAN, als auch für das allgäuWLAN im Schlosspark verwendet. Der allgäuWLAN im Schlosspark Hotspot trennt beide Netzwerke sicher voneinander, so dass Ihre Gäste nicht in Ihr privates Netzwerk gelangen können. In diesem Fall haben Sie keine zusätzlichen Gebühren für den Internetanschluss zu tragen.

Ebenso kann bereits vorhandene Technik (Router, Access Points, Switche, etc.) ganz oder teilweise weiterverwendet werden. Die einmaligen Kosten, die als Betreiber auf sie zukommen, bleiben damit absolut überschaubar.

Falls Sie noch keine geeignete Hardware besitzen, kann ein bereits vorkonfigurierte WLAN-Router für einmalig 180 Euro netto bei unserem Technikpartner (siehe unten) erworben werden. Unser Technikpartner berät Sie kostenfrei vor Ort und erstellt Ihnen ein individuelles Angebot, das genau Ihrem Bedarf entspricht.

Die laufenden Kosten betragen pro Monat und allgäuWLAN im Schlosspark Hotspot 9,95 Euro netto. 

Sollten Sie noch keinen Internetanschluss haben, dann bietet Ihnen die Firma Hotsplots einen eigenen Internetanschluss für Ihren allgäuWLAN im Schlosspark Hotspot für 49,95 Euro netto im Monat an, der bereits die Gebühr für einen Hotspot beinhaltet.

Unsere Technikpartner

Unsere Technikpartner stehen Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung, beraten Sie vor Ort und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot, damit Sie einen oder mehrere allgäuWLAN im Schlosspark Hotspots sicher betreiben können.

itXpert GmbH
Herr Peter Gerber
Zwieselberger Straße 12
87669 Rieden am Forggensee

Telefon: +49 8362 911339
E-Mail:    info@xpert.pro
Internet:  www.xpert.pro

 

EliteCenter | EliteHosting
Herr Christian Vonhoff
Kemptener Str. 7
87657 Görisried

Telefon: +49 8362 911517
E-Mail:   info@elitecenter.de 
Internet: www.elitecenter.de