Baden und Schwimmen in Schwangau

Badesteg am Forggensee in Schwangau in Bayern

Gleich vier Seen bieten Erfrischung à la carte.

An heissen Tagen empfiehlt sich der 60m tiefe, kühle Alpsee oder der Forggensee. Etwas wärmer, weil flacher, badet sich's am Schwansee, der einen Freibadeplatz mit grosszügigen Spielwiesen bereithält.

Am wärmsten ist paradoxerweise ein ehemaliger Gletschersee: der moorige, naturgeschützte Bannwaldsee.

Der Forggensee in Schwangau im Allgäu in Bayern

Schwangauer Seen

Gleich vier Seen bietet Schwangau zum Baden, Segeln, Surfen, Boot fahren und zum Verweilen an: Den Alpsee in Hohenschwangau, den Forggensee mit der beliebten Forggenseeschifffahrt, den Schwansee und den Bannwaldsee.

 

Alles über die Schwangauer Seen

Wellness pur: die Königliche Kristall-Therme in Schwangau im Allgäu in Bayern

Die Königliche Kristall-Therme

Erleben Sie im Antlitz der Königsschlösser einen einmaligen Bade- und Wellnessbereich. Sie erfahren das Reich der Elemente Feuer, Wasser, Erde, Kristalle und Edelsteine...

Sämtliche Räume der Königlichen Kristall-Therme wurden der byzantinischen Stilrichtung und alten Sagen entnommen.

Alles über die Königliche Kristall-Therme

Die Forggenseeschifffahrt in Schwangau im Allgäu in Bayern

Die Forggenseeschifffahrt

Im Sommer kreuzt die Forggenseeschiffahrt über den Forggensee und bietet Ihnen einmalige Ausblicke und Eindrücke.

Verbringen auch Sie unvergessliche Momente auf der MS Füssen und der MS Allgäu!

Alles über die Forggenseeschifffahrt