Drucken
GPX
Wanderung

Hüttentour zur Jägerhütte

Wanderung • Allgäu
  • Jungrind an der Jägerhütte
    / Jungrind an der Jägerhütte
    Foto: Stephanie Müller, Tourist Information Schwangau
  • Jägerhütte
    / Jägerhütte
    Foto: Hannes Bruckdorfer, Tourist Information Schwangau
  • Blick von der Pöllatschlucht zum Schloss Neuschwanstein und zur Marienbrücke
    / Blick von der Pöllatschlucht zum Schloss Neuschwanstein und zur Marienbrücke
    Foto: Jan Wischnat, Tourist Information Schwangau
  • /
    Foto: Hannes Bruckdorfer, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Stephanie Müller, Tourist Information Schwangau
  • Die Jägerhütte
    / Die Jägerhütte
    Foto: Stephanie Müller, Tourist Information Schwangau
Karte / Hüttentour zur Jägerhütte
1000 1200 1400 1600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 Parkplatz P2 Königsschlösser Jägerhütte

Die Alpe Jägerhütte

Seit 25. Juni 2016 heißt Johanna Reßle und Stefan Kassebaum Sie herzlich willkommen auf der Jägerhütte, denn sie sind die neuen Pächter der Alpe. Die Jägerhütte liegt auf 1.422 Metern und befindet sich mitten im Naturschutzgebiet Ammergebirge. Dieses Jahr sind auf der Alpe rund 100 Stück Jungvieh, die Tiere dürfen bis Mitte September oben auf der Alm sein, bis sie beim Viehscheid wieder ins Tal getrieben werden. Johanna und Stefan kümmern sich täglich um die Tiere und versorgen die Wanderer und Radler, die an der Hütte eine Pause machen mit Brotzeiten, Kaffee und Kuchen oder erfrischenden Getränken.

mittel
10,9 mi
4:25 Std
2073 ft
2073 ft
alle Details
Vom Parkplatz in Hohenschwangau wandern wir in Richtung Schloss Neuschwanstein (Neuschwansteinstraße) und biegen hier nach einem kurzen Anstieg rechts in den Weg "Rodelbahn/Jugend". An der Jugend angekommen können wir noch einen kurzen Abstecher auf die Marienbrücke machen, denn von hier haben wir einen wunderschönen Blick auf das Schloss Neuschwanstein mit Schwangau. Folgen wir nun den Wegweisern "Bleckenau" und biegen in den "Wasserleitungsweg" ein, geht es hoch in das Bleckenautal. Hier wandern wir weiter und folgen der Beschilderung "Jägerhütte". Vom Berggasthaus Bleckenau aus wandern wir noch rund 1 Stunde weiter und erreichen dann die Jägerhütte. An der Jägerhütte, wo ein kühles Getränk zur Erfrischung und eine leckere Brotzeit zur Stärkung wartet, können wir erstmal den schönen Ort im  Ammergebirge genießen.

 Machen wir uns nun auf den Rückweg und wandern den Forstweg zurück bis zur Bleckenau (bewirtschaftet). Hier können wir uns nun entscheiden, ob wir mit dem Bleckenaubus (Abfahrtszeiten www.berggasthaus-bleckenau.de) zurück nach Hohenschwangau fahren oder ob wir die Bleckenaustraße hinunter wandern. Ab der Bleckenau wandern wir noch rund 1 Stunde zurück in das Tal.

 

Autorentipp

Nehmen Sie ein kleines Handtuch mit, denn im Bach an der Jägerhütte kann man super die Beine abkühlen!
outdooractive.com User
Autor
Stephanie Müller
Aktualisierung: 29.06.2016

Schwierigkeit mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
4662 ft
2641 ft
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
mit Bahn und Bus erreichbar
Streckentour

Einkehrmöglichkeit

Bleckenau
Jägerhütte
Wanderpass Station Jägerhütte

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Brotzeit und Getränke

Start

Parkplatz Hohenschwangau (P1-P4) (2638 ft)
Koordinaten:
Geogr. 47.556821 N 10.741614 E
UTM 32T 631023 5268514

Ziel

Parkplatz Hohenschwangau (P1-P4)

Öffentliche Verkehrsmittel:

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Mit dem Zug bis nach Füssen und von hier weiter nach Schwangau/Hohenschwangau (H) siehe auch unter www.bahn.de die aktuellen Abfahrtszeiten

Anfahrt:

Von der B17 kommend in Richtung Hohenschwangau/Königsschlösser abbiegen. 

Parken:

Parkplätze in Hohenschwangau (Ausgangspunkt) vorhanden - kostenpflichtig.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung


  • leicht
    Besichtigung Schloss Neuschwanstein
  • mittel
    Oberer Winterzugweg /oberhalb des ...
  • mittel
    Pöllatschlucht Marienbrücke Schwangau
  • Bleckenau
    mittel
    Wanderung zur Bleckenau, Schwangau
  • mittel
    Drei Schlösser Weg
  • Gemeinde Schwangau
    leicht
    Alpseerundweg Hohenschwangau
  • mittel
    oberer Winterzugweg / Schwangau Alpsee
Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 mi
Dauer 4:25 Std
Aufstieg 2073 ft
Abstieg 2073 ft

Eigenschaften

mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 mi
 ft
 ft
Höchster Punkt
 ft
Tiefster Punkt
 ft
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.