Drucken
GPX
Radtour

Kleine Allgäuer-Seentour

Radtour • Allgäu
  • Wenige Kilometer vor dem Ende unserer Tour queren wir den Lech an der Staustufe bei Füssen.
    / Wenige Kilometer vor dem Ende unserer Tour queren wir den Lech an der Staustufe bei Füssen.
    Foto: Alpstein, Alpstein
  • Heilig-Geist-Spitalkirche_Füssen_Altarraum
    / Heilig-Geist-Spitalkirche_Füssen_Altarraum
    Foto: Allgäu GmbH
  • /
  • /
  • /
    Foto: Pfronten Tourismus
  • /
  • /
  • /
Karte / Kleine Allgäuer-Seentour
600 750 900 1050 1200 m km 5 10 15 20 25 30 35 Parking 'Schlossstraße' Lech-Staustufe Freibad am Mittersee Freibad am Obersee Freibad am Weißensee Sennerei Lehern Schilfgürtel am Hopfensee Hopfensee Kneippinsel Pestfriedhof Hopferwald Forggensee

Schwangau - Füssen - Bad Faulenbach - Alatsee - Weißensee - Urbenthal - Hopferried - Lehern - Hopfensee - Pestfriedhof Hopfen - Faulensee - Rieden am Forggensee - Ehrwang - Bootshafen Füssen - Horn - Alterschrofen - Schloss Bullachberg - Schwangau
mittel
38,1 km
2:50 Std
378 m
378 m
Wir radeln von Schwangau zum Tal der Sinne, Bad Faulenbach, in Füssen und von hier weiter bis zum Alatsee. Am Weißensee vorbei in Richtung Lehern fahren wir durch kleine Weiler bis zur Sennerei in Lehern. Hier könnten wir an einer Sennereibesichtigung teilnehmen, Informationen und Termine finden wir unter http://www.sennerei-lehern.de/ . Auf der Tour gibt es eine Vielzahl an Einkehrmöglichkeiten und viele schöne Aussichtspunkte, die zum Verweilen einladen. Badesachen sollten wir natürlich eingepackt haben, denn in all den Seen können wir uns abkühlen und eine Runde schwimmen. Fahren wir von Lehern weiter erreichen wir den Hopfensee und den Ort Hopfen, die sogenannte Rivera des Allgäus. Anschließend radeln wir in Richtung Pestfriedhof Hopfen, Beschilderung "Rohrweiher" / "Hopferwald" und weiter in Richtung Rieden am Forggensee, vorbei am Faulensee, bis wir auf die Beschilderung treffen "Forggensee-Runde". Wir folgen nun dieser Beschilderung bis wir die Lech-Staustufe in Horn wieder erreichen. Wir überqueren diese und fahren den kleinen Hügel hoch, bis wir oben Horn erreichen. Die B17 überqueren wir und radeln in Richtung Alterschrofen, vorbei am Schloss Bullachberg und zurück nach Schwangau.

Autorentipp

Vergesst eure Badesachen nicht! 

outdooractive.com User
Autor
Stephanie Müller
Aktualisierung: 05.08.2016

mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
918 m
781 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hopfensee
Sennerei Lehern

Ausrüstung

Helm, Erste-Hilfe-Set, Reperatur-Set, Brotzeit und Getränke

Weitere Infos und Links

Die Tour kann in Füssen auch mit der Forggeseeschiffahrt abgekürzt werden. Einsteigen, Fahrräder mitnehmen, Waltenhofen wieder aussteigen. http://www.fuessen.de/wasser/forggenseeschifffahrt.html 

Start

Schwangau (791 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.575961 N 10.737087 E
UTM 32T 630635 5270633

Ziel

Schwangau

Wegbeschreibung

Von Schwangau radeln wir nach Horn und über die Lech-Staustufe, gleich nach der Stufe müssen wir links abbiegen (Beschilderung Bad Faulenbach). Erreichen wir Bad Faulenbach, das Tal der Sinne, müssen wir etwas den Berg nach oben radeln. Wir lassen den Mittersee und Obersee links liegen und radeln weiter bis zum Alatsee. Am Alatsee vorbei geht es den Berg auch schon wieder runter, dann erreichen wir schon den nächsten See, den Weißensee. Wir müssen am Weißensee entlang radeln, bis wir den Ortsteil See erreichen, hier folgen wir dann der Beschilderung, damit wir die Weiler Urbenthal, Hafenegg, Hopferried, Wiedemen und zum Schluss Lehern erreichen. In Lehern radeln wir nur kurz rechts entlang und biegen dann links ab in Richtung Reinertshof. Kurz nach dem Weiler kommen wir dann schon an den Hopfensee. An der Uferstraße angekommen radeln wir kurz links und anschließend biegen wir rechts ab in Richtung Rohrweiher / Hopferwald. Geradeaus weiter erreichen wir einen Parkplatz, an dem wir einfach vorbeifahren und rechts abbiegen zum Pestfriedhof Hopfen. Bleiben wir auf dem Weg kommen wir langsam in Richtung Faulensee und anschließend weiter bis Rieden. In Rieden radeln wir runter, bis zum Forggensee, und halten uns hier an die Beschilderung "Forggensee-Runde". So radeln wir auch zurück in Richtung Schwangau, über die Lech-Staustufe und dan hoch nach Horn. Hier überqueren wir an der Ampel die B17 und radeln nach Alterschrofen und biegen gleich am Anfang in den Bullachbergweg ein. Vorbei am Schloss Bullachberg radeln wir zurück nach Schwangau.

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Mit der Bahn bis nach Füssen (Bahnhof) und von hier mit dem Bus bis zur Haltestelle "Schwangau-Rathaus". 

Abfahrtszeiten finden Sie unter www.bahn.de

Fahrradmitnahme begrenzt möglich

Anfahrt

Von der B17 kommend bis zum Rathaus am Rathaus abbiegen in Richtung Königsschlösser, nach ca. 50 m finden Sie einen öffentlichen Parkplatz.

Parken

Von der B17 kommend bis zum Rathaus am Rathaus abbiegen in Richtung Königsschlösser, nach ca. 50 m finden Sie einen öffentlichen Parkplatz.

Koordinaten

Geogr.:47.575961 N 10.737087 E
UTM:32T 630635 5270633
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Radler
    mittel
    Panorama - Genussradltour im Königswin ...
  • Radltour am Forggensee
    mittel
    Kulturtour zur Wieskirche
  • am Hegratsriedsee bei Buching
    mittel
    Die Forggenseerunde - Aussichtsreiche ...
  • Radltour
    mittel
    Zwei Ländertour - von Schwangau über ...
  • mittel
    Radrunde rund ums Dreiländereck
  • bei Waltenhofen
    leicht
    Schwangauer Runde
  • Radltour um den Bannwaldsee, Radler am Hegratsriedsee
    leicht
    Die Bannwaldseerunde - Kurze Radtour ...
Schwierigkeit
mittel
Strecke
38,1 km
Dauer
2:50 Std
Aufstieg
378 m
Abstieg
378 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.