Aktuelle Hinweise und Meldungen aus Schwangau:

Aktuelle Gästeinformationen

Alle aufklappen

Am Mittwoch, 24. Mai 2017, findet um 19:30 Uhr das traditionelle Mariensingen in der Wallfahrtskirche St. Coloman in Schwangau statt.

Kategorie: Gästeinformation

Tourist Information Schwangau verteilt süße Herzen

Kategorie: Gästeinformation

Vor 70 Jahren wurde die Gruppe 47 gegründet, vor 50 Jahren ging sie auseinander

(Beitrag von Susanne Lettenbauer)

Kategorie: Gästeinformation

Schwangauer Facebook Fanpage knackt die 20.000 Grenze

Kategorie: Gästeinformation
Titelseite des Schwangauer Ortsprospektes

Der neue Prospekt ermöglicht eine individuelle Urlaubsplanung ganz im Sinn der persönlichen Vorlieben und Bedürfnisse und stimmt auf schöne Urlaubstage ein. Entdecken Sie des Königs Traumland und verbringen Sie bei uns die schönste Zeit des Jahres.

Kategorie: Gästeinformation

„Bitte keine Geschäfte auf unseren schönen Wiesen!“, dieser Hinweis ist ab sofort auf Weideflächen in der Gemeinde Schwangau zu finden. Die neuen Hinweisschilder wurden von der Gemeinde Schwangau angefertigt, um Hundehalter über die Auswirkungen von Hundekot auf Weideflächen zu informieren und zu sensibilisieren. Durch Achtlos zurückgelassenen Hundekot können die Nutztiere, die sich auf den Feldern und Wiesen aufhalten, schwer erkranken.
Die neuen Hinweisschilder...

Kategorie: Gästeinformation

Die Gemeinde Schwangau trägt das offizielle Siegel der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF). Viele Hotels, Ferienwohnungen, Lebensmittelgeschäfte und weitere Institutionen in Schwangau entsprechen den Kriterien für Allergikerfreundlichkeit.  
Weitere Informationen finden Sie unter https://www.schwangau.de/gastgeber/allergikerfreundliche-kommune/ 

Kategorie: Gästeinformation

Entschleunigen und Genießen können Sie beim Betrachten unseres neuen, fünfminütigen Videos „Ein Jahr Schwangau “. Das Lied „Mein Land“ kommt aus Maria Reisers Album „Bayern Delüxe“.

Kategorie: Gästeinformation

Rund 50 km geräumte Winterwanderwege

Kategorie: Gästeinformation

Information rund um die Uhr

Kategorie: Gästeinformation

Herausragende Sehenswürdigkeiten punkten.

Kategorie: Gästeinformation

Mit allgäuWLAN im Schlosspark kostenfrei ins Internet

Kategorie: Gästeinformation

Ein Rundgang auf dem neuen Panoramaweg "Königsrunde am Tegelberg", führt Sie auf wahrlich königliche Pfade.

Kategorie: Gästeinformation

Schloss Neuschwanstein und die Burg Himeji in Japan, gehören zu den beliebtesten Touristenzielen weltweit. Allein das Märchenschloss König Ludwigs II. in der Gemeinde Schwangau, besuchten im vergangenen Jahr über 1,5 Millionen Gäste aus aller Welt. „Beide weltbekannten Kulturgüter können von einem gemeinsamen Marketing und einem Erfahrungsaustausch profitieren“, teilte Finanzminister Dr. Markus Söder aus Anlass des Abschlusses eines Kooperationsabkommens im Bereich...

Kategorie: Gästeinformation

Der Förderverein mundART Allgäu e.V. setzt sich nunmehr seit mehr als zehn Jahren für den Erhalt der Tradition, des Brauchtums und des Dialekts in der Region ein. Ein weiteres Ziel ist es, das Bewusstsein für die Heimat zu stärken.

Um die Heimat besser kennenzulernen, hat sich der Fördervein mundART Allgäu e.V. in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Ostallgäu, dem Staatlichen Schulamt Ostallgäu und den Ostallgäuer Städten und Gemeinden etwas Besonderes...

Kategorie: Gästeinformation

Die Broschüre „Der Forggensee – Bilder aus einer versunkenen Welt“ ist neu erschienen und ab sofort für 4,50 Euro zu erwerben. Auf 95 Seiten haben die drei Autoren Georg Grieser, Peter Nasemann und Magnus Peresson in ehrenamtlicher Arbeit und mit viel Engagement, die Geschichte des fünftgrößten Sees in Bayern niedergeschrieben.


Anlass für die Neuauflage und Erweiterung der Broschüre war das 60-jährige Bestehen des Stausees. Interessante...

Kategorie: Gästeinformation

Die Reiseprofis von "Komm mit" holen Sie vor Ihrer Haustüre ab und bringen Sie auf direktem Weg zu Ihrer Unterkunft ins schöne Allgäu. Weitere Informationen finden Sie hier http://www.komm-mit-reisen.net/allgaeu-speciallinie/abholservice.html 

Kategorie: Gästeinformation

Aktuelles aus unserem Magazin "Schwangau Info"

  • Ein See mit zwei Gesichtern

    Ein See mit zwei Gesichtern - Der Forggensee und seine Geheimnisse

    Vom Frühjahr bis in den Herbst hinein gilt der Forggensee als eines der schönsten und auch größten Freizeitparadiese Bayerns. Zur Winterzeit dagegen zeigt sich der See von seiner anderen Seite, die stellenweise einer bizarren Mondlandschaft gleich kommt. Dazu legt er auch Jahr für Jahr die Spuren seiner eigenen Geschichte wieder frei. 

    Nicht nur die Einheimischen, auch die vielen Urlaubsgäste, die jedes Jahr nach Schwangau kommen, schätzen die einzigartige und reichhaltige Natur genauso wie die nahezu unendlichen Möglichkeiten, die der See für die verschiedensten Freizeitaktivitäten bietet.

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info

  • Schloss Neuschwanstein

    Schloss Neuschwanstein- Neuer Schlossherr und anstehende Sanierungsarbeiten

    Die Verwaltung und das Personal bereiten sich auf umfassende Sanierungsarbeiten vor. Johann Hensel ist der neue Schlossverwalter und befindet sich nach eigener Aussage „immer noch in der Einarbeitungsphase“.

    Erst Mitte November letzten Jahres hatte der gebürtige Allgäuer seinen Dienst als neuer Schlossherr von Neuschwanstein angetreten. Dennoch hat er seitdem auch schon die wichtigsten Weichen für seine Amtszeit gestellt. Immerhin steht das weltberühmte Bauwerk Ludwigs II. vor den umfangreichsten Restaurierungsarbeiten seit seines Bestehens.

     

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info

  • Das Hotel König Ludwig in Schwangau

    Schwangauer Geschichte(n): Das Hotel König Ludwig

    „Dass es einmal ein so großes Unternehmen werden würde, hätte ich damals natürlich nie gedacht“, erinnert sich Geschäftsführer und Seniorchef Werner Lingenfelder. Es war im Frühjahr des Jahres 1977, als er als Geschäftsmann und Investor das Grundstück auf eine Empfehlung hin besichtigte.

    Das Areal, auf dem heute das größte Hotel der Gemeinde steht, hatte damals eine Größe von zehntausend Quadratmetern. Das Haus verfügt heute über eine Kapazität von 180 Zimmern in der Reha-Klinik sowie 111 Zimmern und Suiten im Hotelbereich.

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info