Willkommen in Schwangau!

Ihr nächster Urlaub im Allgäu wird königlich!

Schwangau im Allgäu mit Schloss Neuschwanstein und St. Coloman

 

Die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau die Tegelbergbahn, die königliche Kristall-Therme, das Museum der bayerischen Könige, viele freundliche Gastgeber, ausgezeichnete Wander-, Rad- und Spazierwege, das Bergsportzentrum und beleuchtete Langlaufloipen und Skiabfahrten in der Wintersportarena warten auf Sie!

Die Tourist Information Schwangau unterstützt Sie gerne!

Hinweise und Veranstaltungstipps

  • Hinweis zur Neuschwanstein-Loipe

    Nachricht vom 31.01.2019 10:08

    Die Neuschwanstein-Loipe in Schwangau ist im Februar dienstags bis samstags von 17 bis 21 Uhr beleuchtet. Die genauen Routen-Details finden Sie Alle Details

  • Restaurierungsarbeiten im Sängersaal von Schloss Neuschwanstein

    Nachricht vom 23.01.2019 13:09

    Es ist bisher die größte und umfassendste Restaurierung der Bayerischen Schlösserverwaltung. Die Arbeiten haben im Frühjahr 2017 begonnen und werden voraussichtlich bis 2022 andauern. 
    Der Sängersaal ist momentan zur Hälfte eingerüstet. Ein Teil des Gerüsts...

  • Eine Gebrauchsanleitung für Schwangau

    Nachricht vom 21.01.2019 08:49

    Ein Mensch braucht in einer fremden Umgebung Orientierung und Informationen. Das ist jedenfalls die Überzeugung der Wirte und Vermieter im Dorf der Königsschlösser. Damit sich die Gäste wie zu Hause fühlen können, müssen sie sich vor Ort auskennen. Das passende Hilfs...

  • Forggensee - Sperrung und Fortsetzung der Arbeiten an der Dammdichtung

    Nachricht vom 15.01.2019 15:33

    Während die Mitglieder der Bohrteams die Tage zwischen den Jahren für eine Auszeit nutzten, wurde am Sitz der durchführenden Firma Bauer in Schrobenhausen die Zeit genutzt, um besonders beanspruchte Komponenten der eingesetzten Maschinen zu überholen und so wieder fi...

Eine Gebrauchsanleitung für Schwangau

Eine Gebrauchsanleitung für Schwangau - Was Sie über das Dorf und seine Menschen wissen sollten

Was Sie über das Dorf und seine Menschen wissen sollten

Ein Mensch braucht in einer fremden Umgebung Orientierung und Informationen. Das ist jedenfalls die Überzeugung der Wirte und Vermieter im Dorf der Königschlösser. Damit sich die Gäste wie zu Hause fühlen können, müssen sie sich vor Ort auskennen. Das passende Hilfsmittel dafür ist ein Reiseführer. Diesen gab es bis jetzt noch nicht für Schwangau. Deswegen haben sich Petra Köpf, Ilona Seestaller, Stefanie Müller und Walter Bieber vor einem Jahr an die Arbeit gemacht. „Wir kennen die Bedürfnisse unserer Gäste und wissen was sie alles interessiert,“ darin sind sich die Mitarbeiter der Gemeinde Schwangau sicher.

Deswegen haben sie gleich selbst angepackt und begonnen ganz hemdsärmlig eine Gebrauchsanleitung für ihren Heimatort zu verfassen. „Ohne künstliche Zutaten“ war die gemeinsame Vorgabe. Konkret bedeutet das sachliche Sprache, keine inszenierten Bilder und keine Fotomodells im neuen Reiseführer „Schwangau erleben“. Etwas Praktisches, etwas fürs Herz und als Erinnerung sollen die neuen Druckerzeugnisse sein. Deswegen wurde neben dem Reiseführer auch noch ein Bilderbuch „Schwangauer Heimatbilder“ gemacht.

Prospekte ansehen und kostenlos bestellen

Zimmer und Ferienwohnungen suchen & buchen

Erweiterte Suche

Aktuelles aus unserem Magazin "Schwangau Info"

  • Wintersportveranstaltungen in Schwangau - Spaß auf Brettern für Groß und Klein

    Wintersportveranstaltungen in Schwangau - Spaß auf Brettern für Groß und Klein

    Gleich im Januar steht für Zuschauer wie auch Alpin-Athleten mit dem „Völkl-Nacht-Parallel-Riesenslalom“ ein wahrer Wintersport-Höhepunkt an. Für das Skirennen, das unter Flutlicht am Reithlift am Tegelberg ausgetragen wird, stecken die Mitglieder des TSV Schwangau zwei klassische Riesenslalom-Pisten ab. Langläufer kommen rund um Schwangau in den Genuss eines insgesamt 32 Kilometer langen Loipennetzes mit einfachen oder auch anspruchsvollen Routen für den klassischen oder Skating-Stil.

    Ein wahres Highlight ist die beleuchtete Neuschwanstein-Loipe direkt unterhalb von Schloss Neuschwanstein, die auch der Austragungsort für die beliebte „Skatenacht“ des TSV Schwangau ist. Beim Gaudi Skitourenlauf am Tegelberg, gehen jeweils Zweier-Teams an den Start. Das Wintersportfest der Schneesportschule Schwangau ist für die Kinder einer der großen Winterhöhepunkte der Saison. 

     

     

     

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info

  • „Genoveva oder die weiße Hirschkuh“ auf Schloss Bullachberg - Das Hoftheater zeigt eine ironische, märchenhafte Komödie

    „Genoveva oder die weiße Hirschkuh“ auf Schloss Bullachberg - Das Hoftheater zeigt eine ironische, märchenhafte Komödie

    Schon zum dritten Mal sorgt das Hoftheater auf Schloss Bullachberg wieder für puren Theaterspaß. Das völlig unabhängige Ensemble, das aus jungen, professionellen Theatermachern und einigen Laienschauspielern besteht, hat sich diesmal die Komödie "Genoveva oder die weiße Hirschkuh" nach der niedersächsischen Schriftstellerin Julie Schrader ausgesucht. Die märchenhafte ironische Komödie handelt über die Wirren und Aufregungen der Liebe, über Gesellschaftsschranken und Mord, sowie einen gütigen König Ludwig mit Sinn für Romantik.

    Verschiedene Klischees werden dabei bedient, ebenso geht es um Moral, Magie, und Adel, unterhaltsam und witzig inszeniert und mit Musik begleitet. Aus den ursprünglichen Orten des Geschehens, Hannover und Berlin, wurden in dieser Inszenierung nun die Handlungsorte Füssen, Schwangau und München, während Kaiser Wilhelm durch den Bayerischen Märchenkönig Ludwig II. ersetzt wurde.

     

     

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info

  • Fasching in Schwangau - Die fünfte Jahreszeit

    Fasching in Schwangau - Die fünfte Jahreszeit

    Vier Wochen lang steht unser Dorf ganz im Zeichen der närrischen Zeit. Eine wahre Bereicherung für Schwangau ist der alljährliche „Faschingsmarkt der Aktion Hoffnung“. Bei dem Flohmarkt im Schlossbrauhaus werden u.a. Kostüme, Accessoires, Schuhe oder sogar Brautkleider angeboten. Die Waren stammen aus den Altkleidersäcken der Aktion Hoffnung, die über das Jahr hinweg in der Region gesammelt werden. Das „Gunglhos“ mit vier Abendprogrammen und einem Seniorengunglhos ist ein großer Bestandteil des Schwangauer Faschings.

    Mit Sketchen, Tanz- und Showeinlagen der Garden sowie viel schräger Musik der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kapelle ist das „Gunglhos“ ein pures Vergnügen. Beim Feuerwehrball steht seit jeher die Schwangauer Feuerwehr im Mittelpunkt. Verschiedene Aufführungen und der Besuch des Prinzenpaares mit seiner Garde zählen zu den Höhepunkten des Abends. Am Kinderfasching dreht sich alles um die kleinsten „Maschkerer“. 2019 bewegt sich nun zum  90. Mal der große Faschingsumzug durch die Straßen des Dorfes. 

     

     

     

     

    Zur aktuellen Ausgabe der Schwangau Info

Die schönsten Webcams im Allgäu

 

Wir haben für Sie die schönsten Webcams rund um Schwangau, den Tegelberg und die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau zusammengestellt.

 

 

Zu den Webcams und Livestreams

Ein Jahr in Schwangau

Radtour zu den Schlössern

Wolkenmeer am Tegelberg

Alle Schwangau-Videos: youtube.com/schwangau 

Die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau - Besucherinformationen

Das müssen Sie erleben!

  • Die Tegelbergbahn, Ausgangspunkt für die schönsten Wanderungen im Allgäu

    Die Tegelbergbahn

    Die Tegelbergbahn am Schlossberg ist der Ausgangspunkt für die schönsten Wanderungen rund um Neuschwanstein und das Ammergebirge.

    Drachen- und Gleitschirmflieger, Skifahrer, Spaziergänger, Kinder und Entdecker: alle finden hier ihr Mekka.

     

     

    Alles über die Tegelbergbahn

     

  • Gemütlich im Tal, atemberaubend am Berg

    Radeln und Mountainbiken

    Das flache Vorland des Ammergebirges lädt zu gemütlichen Touren mit sagenhaften Ausblicken und vielen Seen zum Abkühlen. Segways® werden in Schwangau auch angeboten.

    Nicht zuletzt kommen Mountainbikerin Schwangau auf ihre Kosten, viele spannende Touren laden zur Action. Auf unseren Seiten finden Sie Fahrradverleihe, -händler und Akkuladestationen.

     

     

    Auf zwei Rädern in Schwangau

     

  • Wellness, Gesundheits- und Kururlaub im heilklimatischen Kurort Schwangau im Allgäu in Bayern

    Gesundheit, Kur und Wellness

    Schwangau ist als Heilklimatischer Kurort ausgezeichnet: Wirksames Reizklima, beste Luftqualität, schöne Kuranlagen und hervorragende medizinische und therapeutische Einrichtungen.

    Verbinden Sie gesund werden mit den Vorteilen eines Allgäu-Urlaubes!

    Alles über Wellness, Gesundheit und Kur

  • Die Forggenseeschifffahrt in Schwangau im Allgäu in Bayern

    Die Forggenseeschifffahrt

    Im Sommer kreuzt die Forggenseeschiffahrt über den Forggensee und bietet Ihnen einmalige Ausblicke und Eindrücke.

    Verbringen auch Sie unvergessliche Momente auf der MS Füssen und der MS Allgäu!

    Alles über die Forggenseeschifffahrt

  • Drachenflieger beim Start am Tegelberggipfel

    Gleitschirm- und Drachenfliegen

    Schon seit über 40 Jahren gilt der Tegelberg in Schwangau als Mekka der Drachen- und Gleitschirmflieger.

    Auf unseren Seiten haben wir viele Bilder und Informationen gesammelt.

     

     

    Alles über das Fliegen in Schwangau

     

  • Wellness pur: die Königliche Kristall-Therme in Schwangau im Allgäu in Bayern

    Die Königliche Kristall-Therme

    Erleben Sie im Antlitz der Königsschlösser einen einmaligen Bade- und Wellnessbereich. Sie erfahren das Reich der Elemente Feuer, Wasser, Erde, Kristalle und Edelsteine...

    Sämtliche Räume der Königlichen Kristall-Therme wurden der byzantinischen Stilrichtung und alten Sagen entnommen.

    Alles über die Königliche Kristall-Therme

  • Beflaggte Reiter beim Colomansfest mit Colomansritt in Schwangau im Allgäu

    Das Colomansfest mit Colomansritt

    An dem beliebten Brauchtumsfest mit Umritt nehmen rund 200 Reiterinnen und Reitern in Tracht auf ihren prächtig geschmückten Pferden teil.

    Traditionell findet das Fest immer am zweiten Sonntag im Oktober statt.

    Alles über das Colomansfest

  • Der Saal der Könige im Museum der Bayerischen Könige in Schwangau im Allgäu in Bayern

    Das Museum der Bayerischen Könige

    Das Museum der bayerischen Könige erzählt die viele Jahrhunderte zurückreichende Geschichte des Hauses Wittelsbach, eine der ältesten Dynastien Europas.

    In einem begehbaren Stammbaum ist die Geschichte der Familie und des König Ludwigs II. anschaulich dargestellt. 

    Alles über das Museum der Bayerischen Könige

  • Ski fahren und Snowboarden am Tegelberg in Schwangau im Allgäu

    Die Wintersportarena am Tegelberg

    Großkabinenbahn, vier Schlepplifte sowie eine moderne Beschneiungs- und Flutlichtanlage garantieren viel Spaß beim Ski alpin und beim Snowboarden.

    Im DSV-Nordic-Aktiv Langlaufzentrum und auf vielen Loipen genießen Langläufer kristallklare Luft und einmalige Ausblicke. Regelmäßiges Laser-Biathlon für Gäste rundet das Angebot ab.

    Wintersport in Schwangau

  • Feuerwehrball

    Samstag, 02. März 2019

    20:00 Uhr

    Schlossbrauhaus

    Beschreibung:

    Feuerwehrball im Saal des Schlossbrauhauses. Eintrittskarten nur an der Abendkasse erhältlich, 6 €

    Der Feuerwehrball ist der älteste Ball in der...

    Alle Infos

  • Faschingsumzug durch Schwangau

    Sonntag, 03. März 2019

    13:30 Uhr

    Durch das Dorf, Schwangau

    Beschreibung:

    90. Faschingsumzug durch die Straßen des Dorfes; danach: Buntes Treiben im Schlossbrauhaus sowie in den verschiedenen Gaststätten. Jahr für Jahr zieht...

    Alle Infos

  • Kinderball

    Dienstag, 05. März 2019

    14:00 Uhr

    Schlossbrauhaus

    Beschreibung:

    Kinderball des Faschingsvereins Schwangau im Schlossbrauhaus. Immer am Faschingsdienstag dreht scih alles um die kleinsten "Maschkerer". Auf dem...

    Alle Infos

  • Starkbierabend

    Samstag, 09. März 2019

    19:00 Uhr

    Schlossbrauhaus Schwangau

    Beschreibung:

    Das Schlossbrauhaus Schwangau braut bereits seit Jahren den hauseigenen „Linator“, der nach der Tochter des Wirts benannt wurde. „Unser Linator ist...

    Alle Infos

  • Wanderung in eine versunkene Welt

    Freitag, 15. März 2019

    00:00 Uhr

    Karbrücke Brunnen

    Beschreibung:

    "Wanderung in eine versunkene Welt". Magnus Peresson führt durch den leeren Forggensee. Teilnahmegebühr: 6 Euro; Tickets erhältlich nur bei...

    Alle Infos